Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen

Percy Jackson 2
[Im Bann des Zyklopen]

-> Kauf mich! <-

Schönen guten Abend! Nun ist es mal wieder soweit, eine neue Rezension steht an. Nachdem ganzen Stress auf meiner neuen Schule, habe ich nun den zweiten Teil des Percy-Jackson-Fünfteilers im Gepäck für euch!

Inhalt:

Percy's siebtes Schuljahr ist alles andere als ruhig gestartet. Sein bester Freund Grover gerät in die Fänge eines Zyklopen, im Camp Half-Blood vergiftet jemand den Baum der Thalia und hebt dadurch die Kräfte des Baumes auf. Das goldene Vlies ist die einzige Rettung für das Camp. Dieses aber aufzutreiben ist schwerer, als Percy gedacht hatte. Ein Wettlauf mit der Zait beginnt, denn es steht nicht nur Grovers Leben auf dem Spiel, auch das der Halbgötter aus Half-Blood steht auf dem Spiel!


Meine Meinung: 

Damit hat alles Angefangen - also meine Leidenschaft für Bücher und auch für die griechischen Sagen. Percy Jackson ist ein Jugendklassiker, der von jeder Generation gelesen werden sollte. Das Buch ist charmant geschrieben, humorvoll und mit Witz. Es wird einem nicht langweilig. Ich habe das Buch beim ersten mal lesen innerhalb von zwei Tagen verschlungen und auch wenn ich es immer und immer wieder lese, wird es kein bisschen schlechter, nein, es bleibt gleich gut! Ich kann dieses Buch, wie auch seinen Vorgänger (Percy Jackson - Diebe im Olymp) nur wärmstens empfehlen. Für Leseeinsteiger ist dieses Buch bzw. diese Reihe hervorragend geeignet!

Bildquelle

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Meine Ausbildung

The Riot Club